LoginBenutzernamePasswort
Bei jedem Besuch automatisch einloggen    
Registrieren
Registrieren
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen
Fluglotsen-Chat  
...::: FLUGLOTSE.com :::... :: Das Forum für Fluglotsen :: Foren-Übersicht » Die Bewerbung als Fluglotse bei der DFS

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Mit welchem Zeugniss bewerben?
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Abi13



Anmeldungsdatum: 13.02.2012
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: Mo Jun 04, 2012 12:49 pm    Titel: Mit welchem Zeugniss bewerben? Antworten mit Zitat

Hallo liebe Community.
Hab da mal ne Frage bezüglich der Bewerbung. Mache nächstes Jahr mein Abitur.Meine Zeugnisse waren bis jetzt allerdings nicht so besonders gut ca. 3.0. Obwohl mein Englisch immer zwischen 2-3 LK steht.
Man soll sich ja 1 Jahr vorher bewerben das währe in meinem Fall mit dem Endzeugniss der Klasse 12.
Aber bei dfs.de steht auch, dass die auch kurzfristige Bewerbungen annehmen...

Soll ich mich nun mit meinem 3.0 Endzeugnissschnit bewerben oder mich mit dem 13.1 Zeugniss bewerben?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Positivity



Anmeldungsdatum: 13.03.2011
Beiträge: 267
Wohnort: Duisburg

BeitragVerfasst am: Mo Jun 04, 2012 12:51 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

bewirb dich lieber jetzt schon, auf den Schnitt kommt es eh nicht an und dann hast du möglichst wenig Leerlauf nach dem Abi (wenn gewünscht).

Das Abizeugnis musst du ja ohnehin dann noch nachreichen.

Nächstes mal kannst du sowas auch gleich im Bewerbungs-Subthread posten, dann sparst du den Mods noch 3-5 Klicks. zwinker

LG

PS: Sorry for Klugshicing, aber Zeugnis bitte ohne Doppel-S, tut mir weh. lol
_________________
30.07.2012 - Babääm!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Abi13



Anmeldungsdatum: 13.02.2012
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: Mo Jun 04, 2012 1:09 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Positivity hat folgendes geschrieben:
Hi,

bewirb dich lieber jetzt schon, auf den Schnitt kommt es eh nicht an und dann hast du möglichst wenig Leerlauf nach dem Abi (wenn gewünscht).

Das Abizeugnis musst du ja ohnehin dann noch nachreichen.

Nächstes mal kannst du sowas auch gleich im Bewerbungs-Subthread posten, dann sparst du den Mods noch 3-5 Klicks. zwinker

LG

PS: Sorry for Klugshicing, aber Zeugnis bitte ohne Doppel-S, tut mir weh. lol



ok merk ich mir;)

Man muss ja die letzten 3 Zeugnisse vorreichen oder? Soll ich mein Abschlusszeugnis der Realschule auch zeigen,da hatte ich einen Durschnit von 1.4zwinker
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Positivity



Anmeldungsdatum: 13.03.2011
Beiträge: 267
Wohnort: Duisburg

BeitragVerfasst am: Mo Jun 04, 2012 1:36 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Von mir aus kannst du auch deine Zehn-Finger-Schreibmaschinenkurs-Bestehens-Urkunde mit abgeben... ich glaub die letzten beiden Zeugnisse (waren es nicht immer 2?) sollten erst mal reichen. zwinker
_________________
30.07.2012 - Babääm!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
v1r0s
Fluglotsen-Azubi


Anmeldungsdatum: 07.02.2012
Beiträge: 160
Wohnort: EDLM

BeitragVerfasst am: Mo Jun 04, 2012 1:47 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Also ich würd das mit dem Realschul Zeugnis lassen, führt im Interview, falls es so weit kommt, nur zu noch mehr Fragen. Einfach mit 12.2 bewerben, die Zulassung zum online Fragebogen erhältst du sowieso. Wie bereits gesagt wurde, auf die Noten wird nicht große acht gegeben, wobei du bei nem schlechten Zeugnis womöglich im Interview mögliche Gründe nennen musst. Bewirb dich einfach und gib allzeit dein bestes froehlich

Lg v1r0s
_________________
VU 07.03.2012-08.03.2012 √
HU 22.05.2012-25.05.2012 √
Medical 25.05.2012 √

{FVK231}
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tänzerin
Fluglotse/in


Anmeldungsdatum: 11.12.2009
Beiträge: 411

BeitragVerfasst am: Mo Jun 04, 2012 6:40 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Positivity hat folgendes geschrieben:


Nächstes mal kannst du sowas auch gleich im Bewerbungs-Subthread posten, dann sparst du den Mods noch 3-5 Klicks. zwinker
lol


Vielen Dank für den Hinweis, auch wenn ich glaube, dass das vergeben ist zwinker

Verschoben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    ...::: FLUGLOTSE.com :::... :: Das Forum für Fluglotsen :: Foren-Übersicht » Die Bewerbung als Fluglotse bei der DFS Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
iCGstation v1.0 Template By Ray © 2003, 2004 iOptional