LoginBenutzernamePasswort
Bei jedem Besuch automatisch einloggen    
Registrieren
Registrieren
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen
Fluglotsen-Chat  
...::: FLUGLOTSE.com :::... :: Das Forum für Fluglotsen :: Foren-Übersicht » Tower Talk

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Runwaynutzung Köln/Bonn
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Brünni



Anmeldungsdatum: 14.07.2018
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Do Aug 16, 2018 9:40 am    Titel: Runwaynutzung Köln/Bonn Antworten mit Zitat

Vor ein paar Wochen hatte ich das Vergnügen, einmal den Kölner Tower zu besichtigen. Dabei wurden besonders die Crossing Runways als Grund dafür benannt, das die Ausbildung dort vergleichsweise schwer ist.

Im Nachhinein stellt sich mir jedoch die Frage, in welcher Konfiguration die drei Runways 06/24, 14R/32L und 14L/32R üblicherweise (d.h. Westwind) genutzt werden, wenn man von den derzeitigen Reperaturarbeiten absieht.
Ich vermute mal, dass es nicht geht, gleichzeitig Maschinen auf zwei sich kreuzende Bahnen anfliegen zu lassen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wejo



Anmeldungsdatum: 13.12.2012
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Do Aug 16, 2018 10:42 am    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn alle Bahnen zur Verfügung stehen, können auch alle Bahnen für Starts und Landungen genutzt werden (außer nachts, dann sind Landungen auf die 06, Starts von der 24, und Landungen auf die 14R und Starts von der 32L aus Lärmschutzgründen verboten).
Man kann durchaus auf kreuzende Bahnen gleichzeitig anfliegen, wird in der Praxis auch häufig gemacht, der Feeder muss eben nur sicherstellen, dass der hintere Flieger genug Abstand zum kreuzenden vorderen Flieger hat, sodass dieser klar von der kreuzenden Bahn ist, bevor der hintere Flieger aufsetzt.
Die kleine Bahn wird allerdings nur eher selten, hauptsächlich von kleinen Business- oder Privatfliegern bzw. Trainern benutzt.
Je nach Windlage sind typische Konstellationen also 14/06, 14/24 oder 32/24, seltener 32/06.
Ich hoffe, das hat die Frage beantwortet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Brünni



Anmeldungsdatum: 14.07.2018
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Do Aug 16, 2018 3:49 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ja vielen Dank für die schnelle Antwort. Mit dem ganzen Mischverkehr hat der Feeder es da aber sicher nicht leicht rolleyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    ...::: FLUGLOTSE.com :::... :: Das Forum für Fluglotsen :: Foren-Übersicht » Tower Talk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
iCGstation v1.0 Template By Ray © 2003, 2004 iOptional