LoginBenutzernamePasswort
Bei jedem Besuch automatisch einloggen    
Registrieren
Registrieren
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen
Fluglotsen-Chat  
...::: FLUGLOTSE.com :::... :: Das Forum für Fluglotsen :: Foren-Übersicht » Die Bewerbung als Fluglotse bei der DFS

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Reisekostenerstattung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ramo55



Anmeldungsdatum: 10.08.2018
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Fr Aug 10, 2018 7:51 am    Titel: Reisekostenerstattung Antworten mit Zitat

Werden einem die Reisekosten nur erstattet, wenn man auch im vorgesehenen Hotel übernachtet hat oder reicht es, nur teilgenommen zu haben an der VU?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NikoP



Anmeldungsdatum: 25.02.2018
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: Fr Aug 10, 2018 2:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Ramo,

die dürften demnächst auf deinem Konto eingehen, ist unabhängig von der Übernachtung.
_________________
VU: 23.03.2018-24.03.2018 - Positiv
HU: 14.05.2018-17.05.2018 - Positiv
Medical: 16.05.2018 - Positiv

Ausbildungsbeginn: 12.06.2018, FVK 286 (lower)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ramo55



Anmeldungsdatum: 10.08.2018
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Mo Aug 13, 2018 12:50 pm    Titel: Antworten mit Zitat

„Demnächst“ auch vor dem Hintergrund, dass ich am 1-2.07 meine VU hatte?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NikoP



Anmeldungsdatum: 25.02.2018
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: Di Aug 14, 2018 8:06 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Kann teilweise etwas dauern - bei der Bewerberflut.
Wenn du sie Ende August noch nicht hast kannst du denen wenn du magst nochmal schreiben, aber an sich kommen die automatisch. Ich nehme mal an du hast deine Bankverbindung schon im Bewerberportal erfasst?
_________________
VU: 23.03.2018-24.03.2018 - Positiv
HU: 14.05.2018-17.05.2018 - Positiv
Medical: 16.05.2018 - Positiv

Ausbildungsbeginn: 12.06.2018, FVK 286 (lower)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ramo55



Anmeldungsdatum: 10.08.2018
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Do Aug 16, 2018 10:51 am    Titel: Antworten mit Zitat

Bankverbindung im Portal erfasst. Komischerweise habe ich vor ein paar Tagen da mal angerufen und die Dame, auch wenn sie etwas unwissend klang, meinte mir ich bekomme die nicht erstattet, da ich ja nicht im Hotel übernachtet habe, da ich ja den Eigenanteil für das Hotel sozusagen für meine Reise nutzen konnte... macht aber meiner Meinung nach keinen Sinn bei einer REISEkostenerstattung und keine Hotelkostenerstattung...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NikoP



Anmeldungsdatum: 25.02.2018
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: Sa Aug 18, 2018 2:30 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das kann auch sein, schau einfach nochmal im Infozettel über die Reisekostenerstattung, da sollte es doch drinstehen.

Edit: Habe selber nochmal nachgeschaut. An sich fallen die anteiligen 116€ Kosten für jeden an, hat deine Zugfahrt mehr als das gekostet?
_________________
VU: 23.03.2018-24.03.2018 - Positiv
HU: 14.05.2018-17.05.2018 - Positiv
Medical: 16.05.2018 - Positiv

Ausbildungsbeginn: 12.06.2018, FVK 286 (lower)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ramo55



Anmeldungsdatum: 10.08.2018
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: So Aug 19, 2018 8:45 am    Titel: Antworten mit Zitat

Mein selbst ausgewähltes Hotel und die Zugfahrt haben mehr als 116€ gekostet. Kann ja eigentlich nicht sein, dass ein Pauschalbetrag für die Reisekosten erstattet wird nur wenn man in deren Hotel schläft. Ein Reisekostenerstattung sollte Unabhängig von der Übernachtung bleiben, so habe ich es auch in dem Infozettel verstanden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ibi
Fluglotse/in


Anmeldungsdatum: 24.03.2006
Beiträge: 109

BeitragVerfasst am: Do Aug 23, 2018 7:56 am    Titel: Antworten mit Zitat

Warum rufst du nicht einfach bei der DFS an und fragst nach? Die Damen und Herren da am Telefon können dir sofort und vor allem verbindlich eine Antwort geben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ramo55



Anmeldungsdatum: 10.08.2018
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Fr Aug 24, 2018 3:09 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wie du weiter oben lesen kannst, habe ich dies schon getan und da wurde mir gesagt, dass die Kosten nicht erstattet werden. Also habe ich mich hier ans Forum gewendet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ibi
Fluglotse/in


Anmeldungsdatum: 24.03.2006
Beiträge: 109

BeitragVerfasst am: Sa Aug 25, 2018 10:59 am    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn die zuständige Abteilung der DFS dir bereits mitgeteilt hat, dass es nicht erstattet wird, was erwartest du dann? neutral
Du hättest ja auch einfach im für dich gebuchten Hotel übernachten können zwinker
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    ...::: FLUGLOTSE.com :::... :: Das Forum für Fluglotsen :: Foren-Übersicht » Die Bewerbung als Fluglotse bei der DFS Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
iCGstation v1.0 Template By Ray © 2003, 2004 iOptional