LoginBenutzernamePasswort
Bei jedem Besuch automatisch einloggen    
Registrieren
Registrieren
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen
Fluglotsen-Chat  
...::: FLUGLOTSE.com :::... :: Das Forum für Fluglotsen :: Foren-Übersicht » Deutsche Flugsicherung

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Zielwerte SkyTest
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
p1248



Anmeldungsdatum: 27.12.2018
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Fr Dez 28, 2018 4:20 pm    Titel: Zielwerte SkyTest Antworten mit Zitat

Servus,

ich bereite mich mit Hilfe von SkyTest auf die Vorauswahl vor. Ich hab in den meisten Tests ungefähr 85-90% in Level 3, in den beiden Merkfähigkeitstests und dem beidseitigem Hörtest meistens 100%. Der Flugstreifentest fällt mir noch ein bisschen schwer, da komme ich meistens auf etwa 70% in Level 3. Im Langzeitkonzentrationstest bin ich in der Regel bei 75-80%.

Ich weiß, das es nicht nur auf die reine Prozentzahl ankommt, sondern auch darauf, wie man auf Fehler reagiert und ob man Kritik und Verbesserungsvorschläge gut umsetzt.

Mich würde trtotzdem interessieren, was erfahrungsgemäß ungefähr verlangt wird und in welchen Tests ich noch am meisten üben muss.

Vielen Dank und viele Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ibi
Fluglotse/in


Anmeldungsdatum: 24.03.2006
Beiträge: 114

BeitragVerfasst am: Sa Dez 29, 2018 2:18 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich kenne die nötigen %-Zahlen bei Skytest nicht, (und wenn dann wären sie definitiv nicht zu veröffentlichen, nicht umsonst gibt es die Verschwiegenheitserklärung in Hamburg), allerdings kann ich dir aus Erfahrung sagen, dass Leute mit deinem Ansatz genau die sind, die man als Lotse kaum brauchen kann.
Es geht nicht drum, so lange zu üben bis man irgendwelche geforderten Prozente schafft, sonden Leute zu finden, die in der Lage sind den Job gescheit (bzw. überhaupt) zu machen rolleyes In der Ausbildung kannst du auch nicht mit Skytest üben!

Wenn du das Zeug dazu hast, schaffst du das auch ohne den Kram, wenn nicht dann bist du vielleicht einfach nicht der geborene Fluglotse - gibt ja auch noch andere geile Jobs und es kann auch nicht jeder Pilot, Sänger oder Astrophysiker werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    ...::: FLUGLOTSE.com :::... :: Das Forum für Fluglotsen :: Foren-Übersicht » Deutsche Flugsicherung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
iCGstation v1.0 Template By Ray © 2003, 2004 iOptional