LoginBenutzernamePasswort
Bei jedem Besuch automatisch einloggen    
Registrieren
Registrieren
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen
Fluglotsen-Chat  
...::: FLUGLOTSE.com :::... :: Das Forum für Fluglotsen :: Foren-Übersicht » Medizinische Angelegenheiten

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Gelaserte Augen - automatisch untauglich?
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
sierra_romeo



Anmeldungsdatum: 04.01.2019
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Fr Jan 04, 2019 11:56 pm    Titel: Gelaserte Augen - automatisch untauglich? Antworten mit Zitat

Hallo ihr Lieben,

ich würde mich gerne bewerben, da ich auch schon 24 bin, ist es leider meine letzte Chance. Jedoch habe ich 2016 meine Augen lasern lassen und nun habe ich Angst, das diese Korrektur die Bewerbung frühzeitig ins Wasser fallen lässt. Habe mehrfach gelesen, dass man automatisch untauglich ist. Heißt es, sofortige Absage, oder ein Augenarzt prüft meine Augen und sagt dann ob ja oder nein.

Danke schon mal.
Liebe Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schrotti



Anmeldungsdatum: 03.01.2019
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: Sa Jan 05, 2019 12:41 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hier findest du die medizinischen Anforderungen für Fluglotsen: http://www.lufthansa-aero-medical-center.de/fileadmin/downloads/Lotsen/Class-3-Medical-Deutsch.pdf

Ab Seite 51 geht es um Augenoperationen. So wie ich das rauslese, ist man also nicht automatisch untauglich, aber es müssen bestimmte Bedingungen erfüllt sein. Im Zweifel kannst du ja einfach mit den entsprechenden Seiten mal zu einem Augenarzt gehen oder du kontaktierst direkt einen Fliegerarzt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sierra_romeo



Anmeldungsdatum: 04.01.2019
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Sa Jan 05, 2019 4:20 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Super, danke Dir ! Da bin ich mal gespannt...mein lieber Scholli. Mir geht der Hintern auf Grundeis.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Daemia
Fluglotse/in


Anmeldungsdatum: 08.05.2004
Beiträge: 1363

BeitragVerfasst am: Mi Jan 09, 2019 3:12 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Es war tatsächlich mal so, dass gelaserte Augen automatisch untauglich gemacht haben, das ist aber mittlerweile seit einigen Jahren geändert worden.

Du musst bei einer speziell dafür qualifizierten Augenärztin ein Gutachten erstellen lassen, welches die Tauglichkeit attestiert. Dieses umfasst z.B. mehrfache Messungen der Sehschärfe im Abstand von jeweils ca. 1 Stunde, mehrere Gesichtsfeldmessungen und ein paar andere Sachen. Insgesamt ist es schon deutlich aufwändiger, als bei der "normalen" augenärztlichen Untersuchung und vor allem durch diese Messung im Stunden-Abstand eher langwierig. Dieses Gutachten musst du aber nur ein einziges Mal machen, danach hast du dann -im Gegensatz zu Lotsen ohne gelaserte Augen - alle 1-2 Jahre eine augenärztliche Untersuchung zusätzlich zum Medical, die aber deutlich weniger aufwändig ist.
"Normale" Lotsen können seit einigen Jahren den Sehtest beim Fliegerarzt mitmachen lassen und müssen nur auf besondere Anordnung noch zusätzlich zum Augenarzt.

Wie das Ganze mit dem Gutachten abläuft, sagt man dir aber bei der fliegerärztlichen Untersuchung - also erstmal bewerben, und wenn du im Auswahlverfahren bis zur Untersuchung kommst, erfährst du da alles Weitere thumbs up
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
chrisonabike



Anmeldungsdatum: 29.07.2009
Beiträge: 253

BeitragVerfasst am: Fr Jan 11, 2019 11:30 am    Titel: Antworten mit Zitat

Kann man als Arzt irgendwie feststellen, ob die Augen gelasert wurden?

Falls das nicht ohne weiteres geht und du 100% Durchblick hast, würde mir noch eine andere Möglichkeit einfallen...
zwinker
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Daemia
Fluglotse/in


Anmeldungsdatum: 08.05.2004
Beiträge: 1363

BeitragVerfasst am: Fr Jan 11, 2019 4:00 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, das ist definitiv sichtbar. neutral
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tänzerin
Fluglotse/in


Anmeldungsdatum: 11.12.2009
Beiträge: 411

BeitragVerfasst am: So Jan 13, 2019 11:36 am    Titel: Antworten mit Zitat

Es gibt mittlerweile einige Kollegen, die sich die Augen haben lasern lassen und die sind alle wieder im Dienst, also das sollte mittlerweile kein Problem mehr darstellen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Daemia
Fluglotse/in


Anmeldungsdatum: 08.05.2004
Beiträge: 1363

BeitragVerfasst am: So Jan 13, 2019 3:36 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Richtig, es ist wie gesagt kein Problem, man braucht aber definitiv dieses Gutachten um tauglich bzw. wieder tauglich zu werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    ...::: FLUGLOTSE.com :::... :: Das Forum für Fluglotsen :: Foren-Übersicht » Medizinische Angelegenheiten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
iCGstation v1.0 Template By Ray © 2003, 2004 iOptional