LoginBenutzernamePasswort
Bei jedem Besuch automatisch einloggen    
Registrieren
Registrieren
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen
Fluglotsen-Chat  
...::: FLUGLOTSE.com :::... :: Das Forum für Fluglotsen :: Foren-Übersicht » Die Bewerbung als Fluglotse bei der DFS

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Ab wann bewerben? (Derzeit Student)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
DerDodo



Anmeldungsdatum: 08.10.2019
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: Di Okt 08, 2019 9:08 pm    Titel: Ab wann bewerben? (Derzeit Student) Antworten mit Zitat

Hallo Leute,

ich stehe vor folgendem Problem: Seit einiger Zeit geht mir durch den Kopf, dass ich gerne eine Ausbildung zum Fluglotsen bei der DFS machen möchte.

Nun stehe ich vor folgendem Problem: Ich bin aktuell 23 und werde Anfang Januar 24 Jahre alt. Ich habe bereits eine Ausbildung gemacht und studiere aktuell im 3. Semester.
Ich würde mein Studium nur unterbrechen wollen, wenn ich die Ausbildung am Ende tatsächlich machen könnte. Da nun wieder die Uni beginnt und ich schon weiter von Hamburg weg wohne, würde ich gerne (falls es zur Einladung kommen sollte) den Test erst im nächsten Jahr ab Mitte September antreten wollen, da ich dort Semesterferien habe.

Mir ist bewusst, dass ich dadurch etwas Zeit verschenke, allerdings möchte ich auch nicht das Risiko eingehen und mein Studium unterbrechen falls es doch am Ende nicht reicht.

Kann mir jemand sagen, in welchem Zeitraum ich mich ungefähr bewerben sollte, damit das alles so hinkommt?

Danke im Vorraus!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
c42



Anmeldungsdatum: 19.04.2019
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: Mi Okt 09, 2019 10:54 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hi! Du musst dein Studium nicht für den Test ernsthaft unterbrechen. Für die VU bist du maximal 2 Tage weg, die Vorbereitung kostet sehr wenig Zeit. Für die HU bist du maximal 4 Tage weg, im besten Fall nur zwei. Dort musst du dich noch weniger vorbereitne. Das sollte eigentlich in jedem Studium problemlos nebenher machbar sein. Ich würde damit nicht so lange warten.
_________________
Ausbildungsbeginn am 29.10.2019 (FVK 301, Tower)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DerDodo



Anmeldungsdatum: 08.10.2019
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: Mi Okt 09, 2019 2:17 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Okay danke!

Bei mir beginnen eben bald auch die Klausuren (Dezember bis Februar), demnach wäre es für mich einfach am besten, wenn ich ab März dorthin könnte
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
c42



Anmeldungsdatum: 19.04.2019
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: Mi Okt 09, 2019 5:26 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Dann würde ich mich im Januar bewerben, das sollte in etwa passen, sodass du deinen Termin nach deinen Klausuren hast. Sollte ein Testtermin schlecht liegen (z. B. parallel oder unmittelbar vor einem Klausurtermin) kannst du auch um einen späteren Termin bitten. Das war bei mir auch so.
Viel Erfolg bei deiner Bewerbung und im DLR! froehlich
_________________
Ausbildungsbeginn am 29.10.2019 (FVK 301, Tower)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Daemia
Fluglotse/in


Anmeldungsdatum: 08.05.2004
Beiträge: 1368

BeitragVerfasst am: Mi Okt 09, 2019 7:23 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Du kannst dich auch NACH deinem 24. Geburtstag noch bewerben, nur eben BEVOR du 25 wirst thumbs up
Der Zeitpunkt für das Auswahlverfahren, also wie schnell du nach deiner Bewerbung eingeladen wirst, hängt zum einen ab von dem von dir angegebenen frühesten Ausbildungsbeginn, und zum anderen von den aktuellen Kapazitäten beim DLR in Hamburg.
Leute, die kurzfristig mit der Ausbildung beginnen können, werden früher eingeladen, als Leute bei denen der potentielle Ausbildungbeginn noch weit in der Zukunft liegt.
Zudem bekommst du mehrere Termine online angezeigt und kannst den wählen, der dir am besten passt.
Daher kannst du dich (je nach gewünschtem Ausbildungsbeginn im Erfolgsfall) auch jetzt schon bewerben - wenn du nicht bereits ab Januar / Februar bei der DFS anfangen kannst, ist es extrem unwahrscheinlich, dass du vorher einen Termin für das erste, 2-tägige Auswahlverfahren bekommst.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DerDodo



Anmeldungsdatum: 08.10.2019
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: Do Okt 10, 2019 12:05 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Super Leute, danke für eure Hilfe!

Ich hatte nur bedenken, dass es vielleicht blöd rüberkommt, wenn ich mich jetzt bewerbe und dann gleichzeitig sage "Ne ich studiere und schreibe noch Klausuren, da kann ich nicht".
Nicht, dass es sich so anhört, als wäre die Ausbildung nur zweite Wahl für mich. Ganz im Gegenteil, ich würde so gerne diese Ausbildung bekommen rolleyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    ...::: FLUGLOTSE.com :::... :: Das Forum für Fluglotsen :: Foren-Übersicht » Die Bewerbung als Fluglotse bei der DFS Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
iCGstation v1.0 Template By Ray © 2003, 2004 iOptional